Bodenanalyse bei WESSLING: fachgerechtes Verwerten und Beseitigen von Böden und Recyclingmaterial

Wir unterstützen Sie mit schneller und präziser Deklarationsanalytik für eine umfassende Bodenuntersuchung. Wir sind bundesweit präsent und untersuchen Ihre Bodenproben und mineralischen Abfälle auf Wunsch sogar im Express-Verfahren innerhalb von drei Werktagen.

WESSLING Probenehmer nimmt Bodenprobe

Hier erfahren Sie mehr über die WESSLING Express Deklarationsanalytik für mineralische Abfälle.

Mithilfe unserer Analyseergebnisse können Sie beispielsweise Erkundungs- und Sanierungsmaßnahmen für Altlasten ableiten und die Vorgaben der Bundes-Bodenschutzverordnung (BBodSchV) erfüllen. Die BBodSchV sichert die Nachhaltigkeit der Bodenfunktionen bzw. zielt darauf ab, diese wiederherzustellen – und dabei unterstützen wir Sie. Neben unserer anspruchsvollen Analyse bieten wir eine einzigartige Methodenvielfalt bei chromatographischen und spektroskopischen Verfahren für die Bodenanalyse.

Bodenuntersuchungen von WESSLING: Know-how und Erfahrung seit über 35 Jahren

Probenahme durch WESSLING Mitarbeiter
Belastbare Analysenergebnisse basieren auf einer qualifizierten Probenahme von Feststoff- und Bodenluftproben.

Bodenanalyse betreiben wir bei WESSLING seit über 35 Jahren. Daher wissen unsere Experten: Belastbare Ergebnisse basieren zunächst auf einer qualifizierten Probenahme von Feststoff- und Bodenluftproben. Hierzu zählen auch spezielle Proben, wie Gleisschotter, Materialproben (beispielsweise Asbest) oder Dämmstoffe.

Mit chemisch-analytischen Verfahren untersuchen wir in unseren Laboratorien alle gängigen Parameter und Untersuchungslisten nach der neuen Mantelverordnung (MantelV), Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft (LAGA), Verordnung über Deponien und Langzeitlager (DepV), Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung (BBodSchV) und weitere. Unser Ansprechpartner unterstützt Sie bei der Auswahl der für Ihren Bedarf notwendigen Laboranalyse und hat dabei länderspezifische Regelungen im Blick.

Wie läuft eine Bodenanalyse bei WESSLING ab?

Wenn Sie eine Bodenprobe analysieren lassen möchten, sollten Sie sich an einen unserer Kundenbetreuer wenden, um den Untersuchungszweck zu klären und den Prüfumfang zu definieren. Handelt es sich um einen Bodentest für die Landwirtschaft? Geht es darum, den Gehalt von Schwermetallen oder sonstigen Schadstoffen zu bestimmen? Oder muss ein konkreter Wert im Boden nachgewiesen werden? Sind diese Fragen geklärt, erhalten Sie ein individuelles Angebot von uns. 

Im gesetzlich geregelten Bereich (MantelV, ErsatzbaustoffV/EBV, BBodschV) ist eine qualitätsgesicherte Probenahme durch die WESSLING GmbH oder ein dafür notifiziertes Ingenieurbüro notwendig. Wurde die Bodenprobe genommen, sollte sie in speziellen Behältnissen an WESSLING versendet werden. Diese stellen wir Ihnen bei Bedarf vorab zur Verfügung. Ihre schriftliche Beauftragung sollten Sie der Probe beilegen. Alternativ besteht die Möglichkeit, eine Untersuchung digital und bequem über das WESSLING Kundenportal zu beauftragen. 

Alle Werte der Untersuchung fassen wir in einem Prüfbericht zusammen, den Sie über das Kundenportal oder per E-Mail erhalten. Gesondert hierzu können Sie bedarfsweise eine fachliche Bewertung der Ergebnisse beauftragen. Die Ergebnisse dieser Einordnung stellen wir ebenso in digitaler Form zur Verfügung. 

Standardmäßig liegt die Bearbeitungszeit einer Probe bei 5 bis 10 Arbeitstagen. Bei einzelnen Methoden und Bearbeitungsparametern sind längere Zeiträume vorgesehen, die Sie an der Bezeichnung des Bodentests ablesen können, z.B. GB 21 (21 Arbeitstage).

Leistungen im Überblick:

  • Dioxine, Perfluorierte Tenside (PFT, PFC, PFOS, PFOA), N,S- Heterozyklen, Biotests und Toxizitätstests, Glykole, Komplexbildner (EDTA, NTA),
  • Pestizide, Fungizide und Herbizide, (400 Substanzen, Glyphosat und Metaboliten),
  • Chlorphenole, Chlorbenzole, Nitrobenzole und -phenole, F2 Liste, DDT, Lindan, Atrazin
  • Screeningverfahren für unbekannte Analysen
  • Analysen von PFAS (Per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen)

Verordnungen und Gesetze

Hier erhalten Sie eine Übersicht der relevanten Vorgaben für die Bodenanalyse.

Ihr Kontakt zum Thema Bodenanalyse

Wir unterstützen Sie gern.

© WESSLING - Felix Locher

News zu unserem Leistungsspektrum

Alle Neuigkeiten

Analytik von Wasser, Klärschlamm und Boden auf PFAS

Das BMUV hat einen Leitfaden zur Bewertung von PFAS veröffentlicht mit Empfehlungen für die bundeseinheitliche Bewertung von Boden- und Gewässerverunreinigungen sowie die Entsorgung von PFAS-haltigem Boden. Wir führen für Sie die Analytik durch!

Mehr erfahren

Flächenrecycling als Teil des Flächenmanagements

MantelVO – Welche Anforderungen bringt sie mit sich?

Unser Experte Christoph Wortmann im Interview mit brownfield24, der Online-Plattform rund um Altlastenareale, Brachflächen und Revitalisierungsprojekte

Mehr erfahren

WESSLING Mitarbeiter nimmt Bodenprobe

Schulungen in der WESSLING Academy

Probenahme nach LAGA PN98 – Abfallprobenahme

Steigern Sie Ihren Unternehmenserfolg: In der WESSLING Academy geben erfahrene Spezialisten aus 40 verschiedenen Berufsgruppen ihr Wissen weiter.

Mehr erfahren
Mais auf einem Feld - die Pflanzen gehören zu den Inputstoffen von Biogasanlagen.

Innovationen für die Agrarbranche

Agrardienstleistungen bei WESSLING

Unsere Experten für Agrardienstleistungen entwickeln regelmäßig individuelle Lösungen – für die Bereiche Biogas, Tränkewasser, Wirtschaftsdünger und Futtermittel.

Mehr erfahren
Flächenrecycling als Teil des Flächenmanagements

Voraussetzung für Erd- und Tiefbaumaßnahmen

Braugrunduntersuchungen bei WESSLING

Wir überprüfen im Vorfeld von Baumaßnahmen die baugrundtechnischen Eigenschaften ihres Grundstücks und sichern dadurch die nachhaltige einwandfreie Nutzung Ihres Bauwerks.

Mehr erfahren
Ackerboden mit jungen Maispflanzen

Analyseergebnisse für die Landwirtschaft

Ermitteln Sie den Nährstoffgehalt Ihrer Düngung

Um das Wachstum Ihrer Pflanzen zu fördern, analysieren wir für Sie den Gehalt von Kohlenstoff, Stickstoff und anderen Nährstoffen in Ihrem Dünger.

Mehr erfahren

Schulungen in der WESSLING Academy 1 / 4

Von Westfalen auf internationalen Kurs

Unser Familienunternehmen feiert sein 40-jähriges Bestehen - ein Grund zum Feiern!

Mehr erfahren