Legionellen: Zwei WESSLING Experten als Sachverständige vereidigt

Herzlichen Glückwunsch Dr. Anita Bietmann Sven Benning: Sie wurden zu öffentlich bestellten Sachverständigen für die Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern vereidigt. Der Präsident der IHK Nord Westfalen, Dr. Benedikt Hüffer, vereidigte die WESSLING Fachleute aus Altenberge und überreichte ihnen die Bestellungsurkunden. Vor ihrer öffentlichen Vereidigung mussten die Diplom-Landschaftsökologin und der Diplom-Geologe gegenüber der IHK Nord Westfalen ihre besondere Sachkunde und persönliche Integrität nachweisen.

Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen auf Legionellen

Dr. Anita Bietmann und Sven Benning wurden von Dr. Benedikt Hüffer (M.), Präsident der IHK Nord Westfalen, als Sachverständige für die Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern vereidigt. Bildnachweis: IHK Nord Westfalen

Für den sicheren Betrieb ihrer Anlagen unterstützt WESSLING Betreiber von Kühltürmen, Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern mit umfassenden Leistungen. Denn spätestens seit Inkrafttreten der 42. Bundesimissionsschutzverordnung (BImSchV) haben diese strenge Vorgaben zu erfüllen wie der Ausschluss einer Kontamination des Wassers mit Legionellen. Zu den Maßnahmen gehört, dass die Anlagen alle fünf Jahre nach der Inbetriebnahme durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen überprüft werden muss.

Kühltürme, Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheider gerade jetzt auf Legionellen überprüfen – warum erfahren Sie hier.

Sicherer Betrieb von Kühltürmen, Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern

Wir beraten Sie gern.

Oberflächenanalytik auf Coronavirus (SARS-CoV-2)

laboratory expert in microbiological lab

Wir liefern Ihnen wichtige Hinweise auf die Wirksamkeit Ihrer Hygienemaßnahmen

Mehr erfahren