Backwaren, Getreideprodukte, Teigwaren, Cerealien

Produkte aus Getreide sind wichtige Grundnahrungsmittel. Die Sicherung der Qualität dieser Rohstoffe und Produkte ist eine komplexe Aufgabe. Unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen dabei zur Seite.

Unsere Leistungen für Sie

WESSLING bietet Ihnen alle Leistungen aus einer Hand: von der Beratung im Vorfeld, über die Probenabholung und Laboruntersuchung bis hin zur Interpretation der Befunde inklusive Handlungsempfehlung. Unsere erfahrenen Sachverständigen sind zugelassen für die Untersuchung von amtlichen Gegenproben gemäß § 43 LFGB.

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Paetz
„Unsere Lebensmittelexperten bieten Herstellern von Backwaren und Getreideprodukten sowie dem Handel individuell zugeschnittene Analytik- und Beratungsleistungen. Ich freue mich, Sie nach Ihrem Bedarf zu beraten!“

Getreide - ein wichtiges Grundnahrungsmittel für den Menschen

Durch den Verzehr von Brot werden in Industrieländern große Teile des täglichen Bedarfs an Kohlenhydraten, Eiweiß, B-Vitaminen gedeckt. Die wichtigsten Getreidearten sind Weizen, Roggen, Reis, Mais, Gerste, Hirse und Hafer. Zu den Pseudogetreidesorten, die getreideähnlich verwendet werden, aber botanisch nicht zum Getreide zählen, gehören Buchweizen, Amaranth und Quinoa.

 

Getreidemahlerzeugnisse

Mit ansteigendem Feinheitsgrad unterscheidet man Schrot, Grieß, Dunst und Mehl. Mit steigendem Ausmahlungsgrad gelangen mehr Schalenbestandteile in das Mehl, das dadurch dunkler, vitamin- und mineralstoffreicher wird.

 

Backwaren

Hierzu zählen sowohl Brot und Kleingebäck als auch Feine Backwaren gezählt. Backwaren mit einem niedrigen Wassergehalt werden als Dauerbackwaren bezeichnet.

 

Teigwaren

Sie werden mit und ohne Zusatz von Ei aus Weizenmahlerzeugnissen in zahlreichen Ausformungen hergestellt. Bevorzugt wird für die Herstellung Hartweizen, der durch seinen höheren Klebergehalt (Eiweißgehalt) bessere Verarbeitungseigenschaften und günstige sensorische Eigenschaften wie Bissfestigkeit bewirkt.

 

Cerealien

Getreideflocken, Müsli, Cornflakes und ähnliche Produkte sind in zahlreichen Varianten erhältlich. Sie werden zum Verzehr meist mit Milch, Joghurt oder Fruchtsäften genossen. 

 

Stärke

Stärke wird aus Getreide oder anderen stärkenhaltigen Rohstoffen wie der Kartoffel, Maniok oder Tapioka gewonnen. Sie wird als native oder als modifizierte Stärke in zahlreichen Einsatzgebieten genutzt.

 

Online-Seminare für Ihre Lebensmittelsicherheit

Fit für die Praxis mit der WESSLING Academy!

Mehr erfahren