Galileo-Beitrag zu Cannabis-Arzneimitteln: Von der Plantage bis in die Apotheke

Das WESSLING Team unseres Pharma-Standortes blickt auf einen spannenden Tag abseits der gewohnten Arbeit zurück: Ein Filmteam des Wissensmagazins Galileo schaute bei der Probenvorbereitung und Analytik von Cannabis-Arzneimitteln über die Schulter. Die Aufnahmen sind Teil eines Beitrages über den Weg von Cannabis-Arzneimitteln von der Produktion in Portugal bis in die Apotheke.

Kameramann im WESSLING Pharma-Labor

In den unabhängigen Laboren nehmen die Pharma-Experten von WESSLING zum Schutz der Verbraucher die vorgeschriebenen strengen Qualitätskontrollen der Arzneimittel vor. Bevor die Medikamente in der Apotheke verkauft werden dürfen, überprüft WESSLING unter anderem, ob sie Verunreinigungen enthalten – zum Beispiel durch Pestizide oder Schwermetalle. Nur wenn die Untersuchungsergebnisse einwandfrei sind, wird das Medikament zugelassen.

Weitere Informationen zur Analytik von Cannabis-Arzneimitteln bei WESSLING gibt es hier. 

Hier geht es zum Galileo-Video.

 

Ihr Kontakt zum Thema Arzneimittel-Analytik

Wir unterstützen Sie gern.

© WESSLING - Maik Siebelmann

Oberflächenanalytik auf Coronavirus (SARS-CoV-2)

laboratory expert in microbiological lab

Wir liefern Ihnen wichtige Hinweise auf die Wirksamkeit Ihrer Hygienemaßnahmen

Mehr erfahren