Frisch gebacken auf Knopfdruck

Seit Kurzem verfügt das WESSLING Laboratorium für Lebensmittelanalytik am Standort Altenberge über eine professionelle Aufbackstation für Brot und Brötchen. Dieses auch Ladenbackofen genannte Gerät findet sich mittlerweile in fast allen Filialen von Lebensmitteleinzelhandel und Discountern.

Laborantin von WESSLING befüllt Backautomaten
Laborantin Angela Töller an der neuen professionellen Backstation von WESSLING

Sowohl Produzenten als auch Händler von Backwaren liefern die WESSLING Fachleute für Lebensmittelsicherheit damit noch umfassendere Leistungen. Halbfertigerzeugnisse und rohe Teiglinge werden professionell nach kundenspezifischen Vorgaben mit dem entsprechenden Programm fertiggebacken. Ob Brot, Brötchen, Croissants, Baguettes oder Laugenbrezeln – sowohl süße als auch herzhafte Backwaren lassen sich in dem Backautomaten mit dem jeweils hierfür vorgesehenen Programm aufbacken. Das Gerät bietet die Möglichkeit, zwischen einer Radiallüfter- und Hochleistungsbeschwadung auszuwählen.

Unser Leistungsspektrum bietet unseren Kundinnen und Kunden darüber hinaus die Möglichkeit, die Backwaren nach dem Aufbackprozess einer sensorischen, mikrobiologischen und chemischen Prüfung in den WESSLING Laboratorien zu unterziehen. Auf diese Weise erhalten Sie die Gewissheit, dass beim Auf- und Fertigbacken keine unerwünschten Stoffe, zum Beispiel Acrylamid, entstehen. Gleichzeitig gelingt so die Überprüfung, ob das Produkt sämtlichen Spezifikationsvorgaben des Produzenten entspricht.

Ihr Kontakt

Wir unterstützen Sie gern.