Ausbringung von Wirtschaftsdünger auf Feldern liefert Pflanzen Nährstoffe

Optimale Nutzung von Wirtschaftsdünger

Die Ausbringung von Wirtschaftsdünger auf Feldern liefert den Pflanzen wichtige Nährstoffe für optimales Wachstum. Durch genaue Kenntnis der Zusammensetzung und Nährstoffgehalte kann Wirtschaftsdünger gezielter ausgebracht und so der Ernteertrag positiv beeinflusst werden. Die Düngemittel-Experten der WESSLING Gruppe unterstützen Landwirte an dieser Stelle mit langjähriger Erfahrung und modernsten Methoden der Laboranalytik.

Wir legen Wert darauf, dass Landwirte möglichst wenig Aufwand mit einer Beauftragung, Probenahme und dem Versand der Proben haben und zeitnah Ergebnisse erhalten.

Präzise Werte der Analytik von Wirtschaftsdünger

Unser Leistungsangebot umfasst die Grunduntersuchung sowie optional zwei weitere Zusatzpakete:

Grunduntersuchung Wirtschaftsdüngemittel:

Untersuchung der Trockenmasse und organischer Trockenmasse, Gehaltmessung von Stickstoff, Ammonium-Stickstoff, Phosphor und Kalium.

Zusatzpaket Schwermetalle:

Es werden die Schwermetalle der Düngemittelverordnung untersucht. Wir empfehlen diese Untersuchung bei größeren Mengen oder kritischen Stoffen, um Sicherheit bei der Abgabe der Düngemittel zu haben und nur einwandfreies Material zu liefern.

Zusatzpaket Mikronährstoffe:

Zusätzlich zu den Hauptnährstoffen untersuchen unsere Fachleute die wichtigen Mikronährstoffe Kupfer, Zink, Schwefel, Magnesium und Calcium. Bei Bedarf nehmen unsere Experten ebenfalls eine Deklaration nach Düngemittelverordnung vor.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen schnell und einfach die richtigen Probengefäße sowie Versandtaschen für die Zusendung der Proben an uns zur Verfügung und übermitteln Ihnen die Ergebnisse an Ihre E-Mailadresse.

Was müssen Sie also tun? Unsere Expertin beantwortet Ihnen gern alle Fragen zur schnellen und unkomplizierten Analytik von Wirtschaftsdünger.

Ihre Ansprechpartnerin: