Nanomaterialien – Beratung, Analytik und Bewertung

Dank langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Nanoanalytik beraten wir Kunden aus der Kosmetik-, Textil- und Elektroindustrie, der Pharmazie oder der chemischen Industrie.

Untersuchungen auf Mikroplastik

Dabei konzentrieren wir uns auf nanoanalytische Untersuchungen, den sicheren Umgang mit Nanomaterialien in der Produktion und auf alle rechtlichen Fragestellungen. Zudem charakterisieren wir Nanomaterialien mit präziser Analytik und untersuchen, ob ein Material, zum Beispiel ein Rohstoff, als Nanomaterial vorliegt.

Nanomaterialien spielen in der Industrie eine immer größere Rolle, denn sie verleihen Produkten neue Eigenschaften, die mit gleichen Materialien größerer Größenordnung nicht möglich wären. Eine wachsende Bedeutung kommt auch dem Gesundheits- und Umweltschutz und damit dem sicheren Umgang mit Nanomaterialien zu. Hersteller, die verarbeitende Industrie und Anwender von Nanomaterialien stehen in der Verantwortung, einen hohen Sicherheitsstandard für Verbraucher und Mitarbeiter zu gewährleisten.

Dank langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Nanoanalytik beraten und unterstützen Sie die WESSLING Experten kompetent mit einem breiten Leistungsspektrum. Der Fokus liegt hierbei auf hochqualifizierten Beratungs- und Analytikleistungen – spezifisch abgestimmt auf Ihre individuellen Anforderungen.

WESSLING Expertise für nanoanalytische Untersuchungen

Zur Charakterisierung von Nanomaterialien bedarf es einer Kombination von verschiedenen Analysetechniken, die sich in an der jeweiligen Fragestellung orientieren. Sowohl Parameter wie Größe, Form und Struktur als auch größenabhängige photonische Eigenschaften oder die chemische Zusammensetzung spielen eine große Rolle zur Qualitätssicherung.

Charakterisierung von Nanomaterialien

Die Untersuchung von Nanomaterialen in unterschiedlichen Matrices, zum Beispiel von Kosmetika, ist höchst anspruchsvoll. Aufgrund unseres hervorragenden Netzwerks mit Universitäten und Instituten ist es uns möglich, auch komplexe und herausfordernde Fragestellungen zu lösen. Nanomaterialien können als Partikel oder Fasern vorliegen. Dabei ist mindestens eine Dimension kleiner als 100 Nanometer. Zum Vergleich: Ein Nanopartikel verhält sich zur Größe eines Fußballs etwa so wie ein Fußball zur Erde.

 

Unsere spezifischen Techniken zur Nanoanalytik

  • Rasterelektronenmikroskopie (FE- REM/ EDX)
  • Transmissionselektronenmikroskopie (TEM/ EDX)
  • Dynamische Lichtstreuung (DLS)
  • Laserbeugung (statische Lichtstreuung) nach ISO 13320-1
  • Nanoparticle Sizer SMPS (Messung luftgetragener Partikel)

Unsere Leistungen

  • Material- und Partikelanalysen: Physikalische und chemische Charakterisierung im Mikro- und Nanometermaßstab
  • Chemikaliensicherheit: REACh-Beratung von Nanomaterialien
  • Unterstützung zur Bewertung von Nanomaterialien gemäß den gesetzlichen Anforderungen von z. B. Kosmetikprodukten und Lebensmitteln
  • Beratung zu Tätigkeiten mit Nanomaterialien nach TRGS 527
  • Überwachung der Luftqualität von Innenräumen, u.a. Ultrafeinpartikel (UFP)
  • Projektbasierte Entwicklung neuer Methoden zur Identifizierung von Nanomaterialien in der Umwelt (Abwasser, Oberflächengewässer, Feinstäube, UFP)
  • Ökotoxikologische Untersuchungen nach ISO-Normen und OECD-Guidelines
WESSLING Expertinnen während Auswertung chemisch-physikalischer Lebensmittelanalytik

Lebensmittelanalytik bei WESSLING: Transparenz für Sicherheit

Unsere Experten bieten die gesamte Bandbreite der Lebensmittelanalytik wie chemisch-physikalische Untersuchungen, sensorische Prüfungen, molekularbiologische und mikrobiologische Untersuchungen, Fremdkörperidentifizierung.

Mehr erfahren
Arbeiter in risikoreicher Arbeitsumgebung

Arbeits- und Gesundheitsschutz - mit WESSLING auf der sicheren Seite

WESSLING bietet Ihnen nachhaltige und praktische Lösungen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz. Mit den gezielten Schutzmaßnahmen reduzieren Sie Unfallrisiken und mögliche Folgekosten.

Mehr erfahren
Kosmetikanalytik bei WESSLING

Maßgeschneiderte Laboranalytik für kosmetische Mittel

Gleichbleibend hohe Qualität und Sicherheit gewährleisten den Markterfolg kosmetischer Mittel. Hinzu kommen hohe gesetzliche Anforderungen an Wirksamkeit, Stabilität und gesundheitlichen Verbraucherschutz. WESSLING unterstützt Kosmetikhersteller mit Laboranalytik, Gutachten und prozessbegleitender Beratung.

Mehr erfahren
konformitaetspruefungen, kennzeichnungspruefungen und deklarationspruefungen von kosmetischen mitteln bei WESSLING

Beratung und Gutachten für kosmetische Mittel

Die WESSLING Experten sorgen mit umfassenden Beratungsleistungen und Gutachten für sichere kosmetische Produkte und Verbraucherschutz. Wir unterstützen damit Zulieferer, Hersteller und Inverkehrbringer dabei, ihre Produkte in den Markt zu bringen.

Mehr erfahren

1 / 4

Aktuelle Meldungen aus unserem Unternehmen

Alle Neuigkeiten

Neue chinesische Zollbestimmungen zum Import von Lebensmitteln und Agrarrohstoffen

In China traten zum 01.01.2022 neue Bestimmungen für die Einfuhr von Lebensmitteln und Agrarrohstoffen in Kraft. Unser WESSLING Team in Shanghai ist gern für Unternehmen da, die sich kurzfristig mit diesen neuen Bestimmungen auseinandersetzen müssen.

Mehr erfahren

Gute Herstellungspraxis in der Kosmetikindustrie

Sicher bei der Umsetzung der GMP-Anforderungen – so lautet der Leitsatz des Webinars am 9. Februar 2022. Hier geben gleich drei unserer WESSLING Expertinnen und Experten fachkundige Einblicke.

Mehr erfahren

IFUA ist jetzt Teil von WESSLING

Geschäftsführung der WESSLING GmbH und IFUA Projekt GmbH

WESSLING expandiert mit dem in Bielefeld ansässigen Gutachter- und Sachverständigenbüro IFUA Projekt GmbH.

Mehr erfahren