Bildung ist der Schlüssel zur Integration

Weihnachtsspende für die Förderung von Kindern

Altenberge. Mit der diesjährigen Weihnachtsspende unterstützen wir zwei weitere Projekte, und zwar die Förderung von Kindern mit Migrations- und Flüchtlingsgeschichte einer Grundschule in Münster sowie die Münchner Initiative ‚Wir in Neuried e.V. – Helferkreis Asyl‘.

In der Hermannschule in Münster geht es vor allem darum, Kindern eine kontinuierliche und fachkundige Unterstützung anzubieten, so dass sie an das aktuelle Lernpensum ihrer Klassen anschließen können. Die Kinder werden in Einzelbetreuung je zwei Stunden pro Woche aktiv begleitet, damit sie den Anschluss nicht verlieren. Ein Drittel der Grundschüler ist von drohender oder realer Armut betroffen – die aktive Förderung hilft ihnen den Anschluss nicht zu verlieren.

Orientierungshilfe und Integration werden auch bei der Initiative „Wir in Neuried e.V. – Helferkreis Asyl“ groß geschrieben. Mit Arbeitsgruppen und Patenschaften hilft der Verein – in direkter Nachbarschaft unseres Standortes München – Flüchtlingen in Neuried anzukommen und sich reibungslos in die Gesellschaft zu integrieren.
„Bildung ist der Schlüssel zur Integration, daher stellen wir auch Arbeits- und Praktikumsplätze für geflüchtete Menschen zur Verfügung“, erklärt Diana Weßling.

Ihre Ansprechpartnerin